Kinderstoffe

Filterauswahl

Farbe
Motiv

Gratis Stoffproben anfordern (bitte Art.Nr. angeben)

Kinderstoffe - Nähen für Babys und Kinder

Nähprojekte mit Kinderstoffen: Eine hervorragende Möglichkeit, Mädchen und Jungs glücklich zu machen. Es gibt nichts Schöneres, als ihr Lächeln zu sehen, wenn sie ein neues, handgefertigtes Kleidungsstück bekommen.

mehr siehe unten...

Farbe
Motiv

Jedes Kind hat seine eigenen persönlichen Helden, die dann im besten Fall auch auf dem neuen T-Shirt oder dem neuen Pulli vertreten sind. Noch dazu sind Kinderstoffe besonders weich und gemütlich, sodass die neuen Teile gar nicht mehr ausgezogen werden wollen.

 

Welche Eigenschaften haben Kinderstoffe?

Kinderstoffe werden, wie die meisten anderen Stoffe auch, mittels zwei Verfahren hergestellt. Sie werden entweder gestrickt und gewirkt oder eben gewebt. Gestrickte und gewirkte Stoffe umfassen alle Arten von Jersey und Strickstoffe. Gestrickte Stoffe sind elastisch und daher vor allem für super bequeme Bekleidung perfekt geeignet. Sie fallen weich und fließend und sind sehr anschmiegsam. Gerade für Kinder ist diese Bewegungsfreiheit und ein angenehmes Tragegefühl natürlich sehr wichtig und Stoffe wie Jersey sind somit ideale Kinderstoffe. Gewebte Stoffe, welche zum Beispiel Popeline, Musselin, Leinen und klassische Baumwollstoffe umfassen, sind im Vergleich zu gestrickten Stoffen nicht elastisch. Da die Stoffe meist aus Baumwolle gefertigt sind, sind sie aber besonders atmungsaktiv. Gewebte Kinderstoffe aus Baumwolle können dünn und leicht aber auch etwas fester und schwerer sein. Sie sind in den meisten Fällen aber etwas steifer als gewirkte Stoffe. Dadurch sind sie aber auch robuster als gewirkte Stoffe und somit auch für etwas wildere Nachmittage geeignet. Für besonders warme Tage bieten sich vor allem Musselin und Leinenstoffe als gute Wahl an.

Vor allem sollte jeder Kinderstoff aber natürlich von sehr guter Qualität sein. So wird die empfindliche Kinderhaut nicht gereizt. Hier empfehlen sich vor allem Biostoffe wie Bio Popeline oder Bio Jersey, die auch als solche zertifiziert sind. So kann man sich sicher sein, dass für die Produktion keine schädlichen Chemikalien verwendet wurden, die die empfindliche Haut sonst möglicherweise reizen könnten. Zertifikate nach denen Sie bei der Stoffwahl Ausschau halten können sind zum Beispiel das Ökotex Standart 100 Label oder auch das GOTS Label.

Zusätzlich ist es von Vorteil, wenn Kinderstoffe pflegeleicht sind. So bekommt man auch jeden Grasfleck vom letzten Spielplatzausflug wieder aus der Hose. Baumwollstoffe sind pflegeleicht, lassen sich recht heiß waschen und sind daher perfekt geeignet.

 

Fantasiewelten, tolle Muster und Motive

Kinderstoffe gibt es natürlich in vielen verschiedenen Mustern und tollen bunten Farben. Neben den klassischen Mustern wie Streifen, Punkten oder Sternen können die Kids sogar in ganze Fantasiewelten eintauchen oder ihre Lieblingsmotive auch auf dem neuen T-Shirt tragen. Auch Kinderstoffe mit Tieren sind natürlich im großen Sortiment an Kinderstoffen erhältlich.

So können die nächsten Abenteuer zum Beispiel mit Tieren wie Hunden, Löwen, Pferden und sogar Delphinen erlebt werden. Aber auch der Lieblingsheld oder Heldin aus dem ein oder anderen Film schaffen es gerne mal auf einen schönen Kinderstoff.

Während die Mädchen bestimmt gerne Feen und Prinzessinnen tragen, greifen die Jungs gerne mal zu Superman oder den coolen Autos auf dem Stoff. Bestimmt macht es auch sehr viel Spaß den nächsten Stoff mit den Kids zusammen auszusuchen. Auf jeden Fall kann man bestimmt alle Kinderherzen mit den spannenden Motiven und Geschichten auf den Stoffen höher schlagen lassen. Ob Tiermotive mit Katze, Fuchs, Eule oder Faultieren, Blumen, Blüten oder coolen geometrischen Mustern, wie Punkte und Ringel.

Die Stoffe lassen sich natürlich untereinander perfekt kombinieren und man kann mit ihnen viele tolle Outfits kreieren. Zudem sind die Stoffe in vielen verschiedenen Qualitäten erhältlich. Von Baumwolle und Jersey, über Sweat und Strick bis hin zur Bündchenware speziell für unserer Kleinsten ist alles dabei und das Sortiment sollte keine Wünsche offen lassen. Gleiches gilt natürlich auch für die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten mit anderen, "ganz normalen" Stoffen. Bei Babys und Kleinkindern werden bunte Kinderstoffe gerne mit weichem und gemütlichem Frottee oder kuschelig warmem Fleece kombiniert. Bei größeren Kids steht ein Mix mit einem coolen Jeansstoff derzeit hoch im Kurs. So entstehen super süße und vielfältige Outfits - auch schön für die ganz Kleinen.

 

Nähideen

Gestrickte Kinderstoffe und Jerseys eignen sich perfekt für gemütliche Bekleidung, die den Kindern viel Bewegungsfreiheit zum Spielen lässt. Wie wäre es mit einem neuen Pullover oder Hoodie? Natürlich kann man aber auch super coolen Jacken oder Hosen aus Jersey nähen. Die Mädchen freuen sich währenddessen bestimmt über ein neues gemütliches Kleid oder einen Rock für die nächsten Abenteuer. Und wie schläft sich's besser als mit dem Lieblingstier auf dem Schlafanzug? Für die ganz Kleinen können die Kinderstoffe natürlich auch zu einem süßen Schlafsack vernäht werden.

Baumwolle und Webware eigenen sich auch gut für Bekleidung. Vor allem Teile, die etwas mehr aushalten sollen werden gerne aus den robusteren Stoffen genäht. Baumwollstoffe eignen sich perfekt für das neue Lieblingsshirt oder die neue Spielhose. Auch eine freche Latzhose oder ein Jumpsuit sind coole Nähprojekte. Aber auch hier sind der Kreativität eigentlich keine Grenzen gesetzt und es darf gerne kunterbunt zu gehen. Zudem kann man Accessoires wie Mützen, Schals oder Haarbänder perfekt aus den schönen Kinderstoffen nähen.

 

Kinderstoffe für's Kinderzimmer

Natürlich kann man aus vielen Stoffen nicht nur Bekleidung nähen. Auch Interior oder Kinderdeko Nähprojekte kann man super gut aus tollen Kinderstoffen umsetzen. Wie wäre es mit einer neuen Bettwäsche? Aber auch eine bunte Wimpelkette, die das Kinderzimmer gleich noch etwas lebensfroher werden lässt,.. In einem selbst gemachten Tipizelt können sich die kleinen gut verstecken und ihre eigenen Abenteuer erleben. Und die Puppe freut sich bestimmt auch über ein paar neue Puppenklamotten.

Es gibt aber auch spezielle Outdoorstoffe, wie zum Beispiel Wollfleece und Walk-Stoff. Diese können sowohl für coole Outdoor Bekleidung als auch für Spieldecken, Zelte oder andere Outdoor Spielsachen vernäht werden.

 

Stoffe für Babys

Natürlich kann man niedliche Kinderstoffe auch für die ganz Kleinen verwenden. Bei Babystoffen ist es natürlich auch enorm wichtig, dass die Stoffe hautfreundlich und weich sind. Babyhaut ist sehr empfindlich und man muss daher super vorsichtig bei der Stoffwahl sein. Halte dabei am besten wieder Ausschau nach Labels, die Biostoffe zertifizieren. So kannst du tolle Kinderstoffe mit schönen klassischen oder auch ausgefallenen Mustern auch für Babies verwenden und beispielsweise einen schönen neuen Strampler oder eine Krabbeldecke nähen. Vor allem Musselin ist ein sehr beliebter Stoff für jegliche Babybekleidung oder auch Spucktücher. Aber auch andere Stoffarten sind perfekt als Babystoffe geeignet.

 

Pflege von Kindertextilien

Für Kinderbekleidung sollten Sie stets pflegeleichte und hochwertige Kinderstoffe auswählen, damit auch jeder Fleck problemlos raus gewaschen werden kann. Schließlich müssen die Klamotten von Kindern wesentlich mehr aushalten, als die eines Erwachsenen. Der Spielplatz-Besuch kann nämlich durchaus auch mal etwas wilder werden.

Grundsätzlich können Sie alle Kinderstoffe in der Waschmaschine mit einem herkömmlichen Waschprogramm waschen, dabei solltest du prinzipiell eine 30°C oder 40°C Wäsche wählen. Achten Sie aber vor allem auf die genauen Hinweise der Hersteller bevor Sie einen Stoff waschen.

Da Kinderstoffe so bunt und in vielen Farben gefärbt sind, egal ob uni oder mit einem bedruckten Muster, sollten sie auch mit ähnlichen Farben gewaschen werden. So vermeiden Sie, dass sich die Stoffe beim Waschen verfärben.

Damit die Kinder- oder Babyhaut zusätzlich geschont wird, empfiehlt es sich nur mildes Waschmittel zu verwenden, so dass die Haut der Kleinen nicht durch die Stoffe im Waschmittel gereizt wird.

Kinderstoffe sollten sich problemlos im Trockner trocknen und auch bügeln lassen. Achten Sie allerdings wie immer zu allererst auf die Hinweise des Herstellers des jeweiligen Stoffes, um zu vermeiden, dass Sie Ihren Stoff aus Versehen falsch pflegen. So stellen Sie sicher, dass die Kleinen lange Spaß mit ihrem Lieblings-Kinderstoff haben können.

Wir hoffen natürlich, dass Sie viel Freude beim Stöbern in unserem Angebot haben. Gern senden wir Ihnen Muster zu. Vielleicht besuchen Sie uns ja auch mal in unsrem Laden in München Schwabing. Dort beraten wir Sie gerne beim nächsten Kauf oder helfen bei der Auswahl des Stoffes für das nächste Nähprojekt.

 

Stand 15.9.22

Nähzubehör

Alle ansehen

STOFF-VORSCHLÄGE

Alle ansehen